Vintage Garten Hochzeit Schweiz

Sommer, Sonne und ganz viel Liebe

Kennt ihr diese Momente, in denen ihr von Beginn an sofort wisst, dass es einfach passt und ihr dabei eine gewisse Euphorie spürt, weil ihr das Gefühl habt, dass etwas Grossartiges vor euch liegt? Tja, genau so ging es mir, als ich Romy und Yannick zum ersten Mal traf. Also eigentlich bereits davor, als sie mich angeschrieben haben und mich auf Kaffee, Bier oder Wein eingeladen haben (genau das, was auf meiner Seite stand). Klar, diese könnte als Penauts bezeichnet werden und isfür viele sicherlich nicht von Bedeutung. für mich aber schon. Und zwar sehr. Denn ich hatte sofort ein richtig gutes Bauchgefühl. Und ich lag nicht falsch. Im Gegenteil, es passte von Beginn an super und fühlte sich an, als ob wir schon ewig befreundet wären.

Als ich am frühen Morgen zusammen mit Martina nach Gottlieben fuhr, wusste ich, dass ein toller Tag vor uns lag. Und einmal mehr lag ich richtig. Es war ein unheimlich enstpannter Tag an einem wunderschönenen, warmen Samstag im September mit unglaublich vielen Details, tollem Essen, coolen Leuten, einer relaxten Atmosphäre und mindestens so viele Fliegen wie Tränen. Die Trauung fand unter einem grossen Baum im Garten der Seeburg in Kreuzlingen statt und passte einfach super zu den beiden. Und uns. Alles in allem war es ein weiterer, unvergesslicher Tag in unseren Leben, an dem wir nicht nur eine Hochzeit fotografiert, sondern auch Freunde gewonnen haben. Vielen Dank dafür.

 

nbsp;